Buchung vornehmen
Buchung vornehmen

Die Geschichte vom Marbella Club

Lesen Sie weiter
Schließen

1960

1960

Lesen Sie weiter

Obwohl Spanien zu dieser Zeit immer noch eine Diktatur war, wurde zumindest die Südküste während des Sommers in Europa zu einem Tummelplatz der Reichen und Berühmten und wurde somit zur Konkurrenz der Côte d'Azur. Schon bald rivalisierte Marbella sowohl mit St. Tropez als auch mit Monaco zugleich: Zum einen strahlte sie den gleichen, ungezwungenen Flair der Boheme aus wie St. Tropez, doch gleichzeitig konnte sie mit einem Prinzen aufwarten, der an Glamour in nichts zurückstand. Ein ganzer Schwall von Aristokraten, Millionären und Stars stiegen in Marbella ab. Don Juan de Bourbon, Conde de Barcelona, und Vater des ehemaligen Königs Juan Carlos, legten mit seiner Yacht vor der Küste an, und die spanische High Society kam, um ihm den Hof zu machen.

Schließen

Zurück zur Geschichte

Buchung vornehmen

Anreisedatum
Abreisedatum